BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Anerkennungsformen der Stadt Maintal für die Jugend


 

Bild zeigt 500 Euro im Sparschwein, Foto: pixabay
Engagierte Jugendliche oder Jugendgruppen
  • zwischen 14 und 26 Jahren

  • die sich im sozialen und im Umweltbereich

  • auf dem kulturellen Sektor

  • oder im Jugendbildungsbereich

für andere einsetzen, können sich für den Jugendpreis bewerben oder vorgeschlagen werden.

 

Das Preisgeld beträgt 500 Euro!

Es kann auch auf mehrere Personen aufgeteilt werden. In der Jury sitzen je eine Vertreterin oder ein Vertreter der Maintaler Schulen und der Maintaler Kirchengemeinden sowie zwei Vertreter aus den Maintaler Vereinen, die eine Jugendabteilung haben.


Kontakt

Magistrat der Stadt Maintal

Fachdienst Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur

Klosterhofstr. 4 - 6

Tel. 06181 400 - 449 (Olivia Metzendorf)

E-Mail: 

 

Sprechzeiten

Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr

zusätzlich Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

Beratungen finden nach Vereinbarung statt.
Gerne bieten wir auch für Berufstätige Beratungen außerhalb der Sprechzeiten an.


Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit dem Newsletter der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur werden Sie fünf Mal im Jahr zu allen aktuellen Aktionen, Veranstaltungen, Projekten und Fortbildungsangeboten für Ihr freiwilliges Engagement informiert. Hier können Sie den Newsletter abonnieren und auch jederzeit wieder abbestellen!

 

Corona-Bild Klima-Bündnis   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Kfk Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.