BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nachrichten

Auch in diesem Jahr vergibt die Stadt Maintal wieder einen Jugendpreis. Vorschläge können bis 3. Dezember eingereicht werden. Foto: Stadt Maintal

28. 10. 2021: 500 Euro für engagierte Jugendliche oder Jugendgruppen   Auch in diesem Jahr vergibt die Stadt Maintal wieder den mit 500 Euro dotierten Jugendpreis an engagierte Jugendliche oder ... [mehr]

 

Am 9. November informiert ein Workshop darüber, wie Vereine die sozialen Netzwerke nutzen können. Foto: Stadt Maintal

27. 10. 2021: Kostenloser Workshop für Vereine und ehrenamtlich engagierte Bürger*innen   Welchen Nutzen haben soziale Medien für einen Verein? Welche Netzwerke gibt es und welche sind besonders ... [mehr]

 

Das Herbstlaub kann auch in Laubsäcken gesammelt und mit der Biotonne zur Abholung bereitgestellt werden. Foto: Pixabay

27. 10. 2021: Laubsäcke sind am Wertstoffhof und im Stadtladen erhältlich   Wenn im Herbst die Blätter von Bäumen und Büschen fallen, stellen sich viele Maintaler*innen die Frage: „Wohin mit dem ... [mehr]

 

Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser, Patrick Reggentin von der Stadtpolizei und Heike Riedl von der Straßenverkehrsbehörde vor dem ersten offiziell verhüllten Verkehrszeichen im Dörnigheimer Weg. Durch die Aufhebung oder zeitliche Einschränkung von Park- und Haltverbotszonen entstehen zusätzliche Parkmöglichkeiten. Foto: Stadt Maintal

27. 10. 2021: Maintaler Straßenverkehrsbehörde überprüft Park- und Haltverbotszonen im Stadtgebiet   Die Suche nach einem freien Parkplatz kann zeit- und nervenraubend sein. Insbesondere in Wohngebieten ... [mehr]

 

Letzte Radtour der Seniorenradler*innen 2021

21. 10. 2021: Am 14. Oktober fuhren die Seniorenradler*innen der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur die letzte Radtour des Jahres – es ging nach Höchst     Gegen 9.30 Uhr trafen sich die ... [mehr]

 

Erweiterung des digitalen Angebotes im Bereich Kinderbetreuung

19. 10. 2021:   Neben der bereits heute schon möglichen Online Anmeldung für einen Betreuungsplatz in einer städtischen Kindertagesstätte, bei den Freien Trägern und Kindertagespflege, wird es in Zukunft ... [mehr]

 

DiNa Logo

15. 10. 2021: Online-Seminar über die Herausforderungen des Digitalen Wandels im Vereinsleben Kostenfreies Online-Seminar für Vereine und ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger zum Digitalen ... [mehr]

 

Kunst zum Anfassen

15. 10. 2021: Kunst zum Anfassen Platz in Alt Bischofsheim und das interaktive Kunstobjekt „Touching Voltage“ sind fertiggestellt   „Es leuchtet.“ Mit diesen Worten freute sich Bürgermeisterin ... [mehr]

 

Mit dem Rad ein Stück bayrische Kultur erkunden

14. 10. 2021: Mit dem Rad ein Stück bayrische Kultur erkunden   Am 9. Oktober fuhren die Seniorenradler*innen der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur eine herbstliche Tour zum Schloss Schönbusch ... [mehr]

 

Einbringung Haushalt 2022

14. 10. 2021: Wichtige Investitionen in Maintals Zukunft Bürgermeisterin bringt Haushaltsentwurf 2022 ein – Rücklagen gleichen Defizite aus   Der städtische Haushalt bildet die Basis des Handelns ... [mehr]

 

Bildhinweis:  Kunstwerk von Frau Hakimi Fard

14. 10. 2021: Ausstellungsraum im Historischen Rathaus in Maintal öffnet wieder Start mit Bildern der Maintaler Künstlerin Mehri Hakimi Fard   Der Ausstellungsraum im Historischen Rathaus der Stadt ... [mehr]

 

Geänderte Öffnungszeiten im Corona Schnelltestzentrum Maintal-Halle

12. 10. 2021: Test für Selbstzahler*innen kostet derzeit 15 Euro   Das Corona Schnelltestzentrum in der Maintal-Halle (Berliner Straße in Maintal-Dörnigheim, Betreiber: MVZ Medical Care GmbH) hat seine ... [mehr]

 

In kleinerer Form, aber nicht mit weniger Spaß fand in diesem Jahr wieder eine Veranstaltung zum Weltkindertag auf dem Gelände des Brüder-Schönfeld-Hauses in Dörnigheim statt. Foto: Stadt Maintal

10. 10. 2021: Recht auf Spiel, Freizeit und Erholung in Maintal aktiv umgesetzt   Coronabedingt ist der Maintaler Weltkindertag auch in diesem Jahr wieder kleiner ausgefallen als gewohnt und fand in Form ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher, Jochen Pfeifer vom Fachdienst Stadtentwicklung und Stadtplanung und Nina Stiehr (rechts) vom Klimamanagement pflanzten zum Tag der Deutschen Einheit gemeinsam als ersten Baum der Initiative „Mehr Räume für Bäume“ eine Stieleiche. Foto: Stadt Maintal

08. 10. 2021: Stadt Maintal fördert private Baumpflanzungen für mehr Klimaschutz   Bäume sind wertvoll. Sie regulieren das Mikroklima und spenden Schatten. Wo Bäume wachsen, kann der Boden Regenwasser ... [mehr]

 

Architekt Marcel Paffrath (links) stellt den Fortschritt der Bauarbeiten am Evangelischen Gemeindezentrum vor. Interessiert verfolgen Bürgermeisterin Monika Böttcher (Zweite von links) und Pfarrer Dr. Martin Streck (rechts) die Ausführungen. Foto: Privat

08. 10. 2021: Sanierung des Evangelischen Gemeindezentrums Dörnigheim läuft   Das Evangelische Gemeindezentrum (EGZ) Dörnigheim ist ein Ort der Gemeinschaft. Hier gibt es den Evangelischen Kindergarten, ... [mehr]

 

Mit Projektionen von Kunst im öffentlichen Raum ermöglichte das städtische Kulturbüro auch während des Lockdowns Kunsterlebnisse. Ein Video informiert über die Aktion. Foto: Stadt Maintal

06. 10. 2021: Dokumentation einer ungewöhnlichen Ausstellung   Im März und April zeigten das Kulturbüro der Stadt Maintal und die Künstler Hans Ticha, Markus Pennó und Adrian Bischoff in einer ... [mehr]

 

Die Autismus-Jugendgruppe, die Markus Behrendt (rechts) initiiert hat und die von der Maintal Aktiv Freiwilligenagentur mit Leiterin Olivia Metzendorf unterstützt wird, fand beim ersten Zusammentreffen in Bonis Treff großen Zuspruch. Foto: Stadt Maintal

05. 10. 2021: Teilnehmer*‘innen sprechen sich für häufigere Treffen aus   Es ist ein neues Angebot, das zum Start eine durchweg positive Rückmeldung erhielt: Zum ersten Treffen der ... [mehr]

 

Kristina Ballo, Christian Kluth und Thomas Heuer (von links) bilden gemeinsam mit Katja Kluth und Damian Kösters den Elternbeirat in der Kindertagespflege. Foto: Stadt Maintal

05. 10. 2021: Familien wählen einen neuen Elternbeirat in der Maintaler Kindertagespflege   Informationen weitergeben, Anregungen austauschen, bei Konflikten vermitteln, Ansprechpartner*in bei ... [mehr]

 

Die Teilnehmerinnen des Deutschkurses sind mit großem Eifer dabei, da sie ihre Kinder zeitgleich gut betreut wissen. Foto: Stadt Maintal

05. 10. 2021: Deutschkurs für Frauen mit angeschlossener Kinderbetreuung ist in Maintal gestartet   Die Stadt Maintal, die Volkshochschule der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH und der Arbeitskreis Asyl – ... [mehr]

 

Paula Riedel (Zweite von links) erhielt den Maintaler Jugendpreis für ihr Engagement für die Umwelt und soziale Vielfalt. Den Scheck überreichten Lisa Hagedorn, Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (Zweiter von rechts) und Klaus Seibert. Foto: Stadt Maintal

04. 10. 2021: Maintaler Jugendpreis 2020 geht an Paula Riedel und Jubin Engelhardt   Jährlich verleiht die Stadt Maintal den Jugendpreis an Jugendliche oder Jugendgruppen, die sich in Maintal ehrenamtlich ... [mehr]

 

Im Maintalbad läuft die Wintersaison. Ein Besuch im Hallenbad ist nur mit vorab gebuchtem oder reserviertem E-Ticket möglich. Außerdem gilt die 3G-Regel. Foto: Maintalbad

01. 10. 2021: Maintalbad ist in die Wintersaison gestartet – Für den Einlass gilt die 3G-Regel   Der Herbst kündigt sich an und im Maintalbad beginnt die Wintersaison. Es ist eine Hallenbadsaison, die ... [mehr]

 

Der Maintaler Stadtladen bietet ab 4. Oktober zusätzliche Öffnungstage an, die ohne vorherige Terminvereinbarung genutzt werden können. Foto: Stadt Maintal

01. 10. 2021: Ab 4. Oktober stehen den Bürger*innen erweiterte offene Sprechzeiten zur Verfügung   Seit Juli hat der Stadtladen im Maintaler Rathaus montags- und dienstagsvormittags ohne vorherige ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher und Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser tauschten sich kürzlich mit dem neuen Leiter der Maintaler Polizeidienststelle, Helmfried Deller (Zweiter von rechts) und seinem Stellvertreter Matthias Moritz (Zweiter von links) aus. Foto: Stadt Maintal

30. 09. 2021: Helmfried Deller und Matthias Moritz tauschen sich mit Bürgermeisterin und Erstem Stadtrat aus   Nachdem sich Stefan Petersein als Leiter der Maintaler Polizeidienststelle im August in den ... [mehr]

 

Maintaler Vereine erhalten Zuschüsse, um die Folgen der Corona-Pandemie abzumildern. Foto: Stadt Maintal

30. 09. 2021: Haupt- und Finanzausschuss erweitert Vorlage des Magistrates Für das Haushaltsjahr 2021 haben die Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung 2020 beschlossen, insgesamt 250.000 Euro an einmaligen ... [mehr]

 

Sonnenschein begleitete die jüngste Tour der Seniorenradler*innen nach Seligenstadt. Foto: Stadt Maintal

30. 09. 2021: Seniorenradler*innen der Freiwilligenagentur fahren nach Seligenstadt   Bei frischen zehn Grad Celsius, aber strahlendem Sonnenschein trafen sich die Teilnehmer*innen der jüngsten Tour der ... [mehr]

 

Auf dem Grundstück des Weinberghofs Schmitt in Hochstadt steht ab sofort der mit Krokus-Knollen gefüllte Bienenfutter-Automat. Foto: Stadt Maintal

29. 09. 2021: Der Automaten mit Saatgut auf dem Weinberghof bleibt auch über die Herbstmonate gefüllt   50 Cent einwerfen, kräftig am Knauf drehen und eine kleine Plastikkapsel entnehmen. So ... [mehr]

 

Ohne ehrenamtliche Helfer*innen sind Wahlen undenkbar. Magistrat und Wahlteam der Stadt Maintal danken deshalb den freiwilligen Wahlhelfer*innen, die am Sonntag anlässlich der Bundestags- und Bürgermeister*in-Wahl im Einsatz waren. Foto: Stadt Maintal

28. 09. 2021: Magistrat und das Team des Wahlbüros danken allen Maintaler Wahlhelfer*innen   Es war deutlich nach Mitternacht, als die letzten Stimmzettel für die Bundestags- und ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (Mitte) zog die Lose der fünf Gewinner*innen, die ihre Präsente von der Integrationsbeauftragten Verena Strub (links) und Katharina Kächelein von der Freiwilligenagentur erhalten werden. Foto: Stadt Maintal

27. 09. 2021: Was die Welt zusammenhält – Mitmachen wird belohnt   „Was die Welt zusammenhält“ ist eine spannende Frage. Eine Annäherung erlaubte kürzlich die gleichnamige Aktion, in deren Rahmen ... [mehr]

 

Ehrenamtliches Engagement ist vielfach weiblich. Im Frauenhain am Mainufer wird es sichtbar. Hier ehrten Bürgermeisterin Monika Böttcher (links) und die städtische Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Annika Frohböse (rechts) kürzlich Ruthild Schnell (Zweite von links) mit ihrer Laudatorin Hanne Gensch (Dritte von links) sowie Doris Söder-Müller (Dritte von rechts) mit ihrer Laudatorin Marion Eyerkaufer. Foto: Stadt Maintal

27. 09. 2021: Ehrung von Doris Söder-Müller und Ruthild Schnell im Maintaler Frauenhain   Seit mittlerweile 20 Jahren werden ehrenamtlich engagierte Maintalerinnen im Frauenhain mit einer Linde geehrt. ... [mehr]

 

Seit 20 Jahren gibt es den Stadtverkehr Maintal (SVM). Eine große Geburtstagsfeier ist derzeit nicht möglich. Deshalb machen Bürgermeisterin und SVM-Aufsichtsratsvorsitzende Monika Böttcher (rechts), Geschäftsführer Werner Zang (links), Verkehrsleiterin Martina Müller und Fahrer Waldemar Rausch, ein Mitarbeiter der ersten Stunde, auf das Jubiläum aufmerksam. Foto: Stadt Maintal

24. 09. 2021: Seit der Gründung 2001 eine Erfolgsgeschichte   Es ist ein runder Geburtstag, der wie so viele feierliche Anlässe in dieser Zeit nur im Kleinen begangen werden kann. Doch die Gründung der ... [mehr]

 

Mo Asumang sprach in der Albert-Einstein-Schule über Rassismus. Foto: Stadt Maintal

23. 09. 2021: Film- und Diskussionsabend mit Mo Asumang in der Einstein- und Siemensschule   Die Filmemacherin, Autorin und TV-Moderatorin Mo Asumang besuchte kürzlich auf Einladung der Maintaler ... [mehr]

 

Auf den Bildern zu sehen sind (von links oben nach rechts unten):  Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Annika Frohböse, Sprecherin des Frauenbeirats Susanne Hoffmann (Frauenselbsthilfe Krebs e.V.), Elke Reichert (Tagespflegeprojekt), Carmen Büsgen (Landfrauen Wachenbuchen), Irene Morgenstern (Bürgerhilfe) und Yvonne Böker (Industrie- und Handelskammer). Fotos: Stadt Maintal

23. 09. 2021: Vertreterinnen des neuen Maintaler Frauenbeirats präsentieren sich mit Forderungen   Die Stadt Maintal hat seit Anfang September einen neuen Frauenbeirat. Die bevorstehende Bundestagswahl am ... [mehr]

 

Auch aus der Maintaler Stadtverwaltung beteiligte sich wieder ein Team mit Bürgermeisterin Monika Böttcher (Zweite von links) und der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Annika Frohböse (Zweite von rechts) am Hanauer Stadtlauf, um sich gegen Gewalt an Frauen einzusetzen. Foto: Stadt Maintal

23. 09. 2021: Beschäftigte der Maintaler Stadtverwaltung beteiligen sich wieder am Stadtlauf in Hanau   Das Engagement gegen Gewalt an Frauen hat in Maintal Tradition. Deshalb beteiligten sich auch in ... [mehr]

 

Büchereileiterin Nadine Marnette und Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser stellen das Hygienekonzept für die Maintaler Büchereien vor, das aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nur in Dörnigheim und Bischofsheim umsetzbar ist. Foto: Stadt Maintal

22. 09. 2021: Umfangreiches Hygienekonzept sorgt für einen sicheren Besuch der Büchereien   Eine spannende Lektüre erlaubt, dem Alltag einige Seiten lang zu entfliehen. Gerade in schwierigen Zeiten ist ... [mehr]

 

Erster Stadtrat und Ordnungsdezernent Karl-Heinz Kaiser (links) und Nicole Bilz als Leiterin des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung besuchen den neuen Standort des Fachdienstes Stadtpolizei und Wahl von Frank Meisinger in der Berliner Straße 31 in Dörnigheim. Foto: Stadt Maintal

20. 09. 2021: Mitarbeiter*innen wechseln vom Rathaus in die Berliner Straße 31   Mit dem Umzug des Fachdienstes Stadtpolizei und Wahlen in die Berliner Straße 31 in Maintal-Dörnigheim richtet die Stadt ... [mehr]

 

Die Entsorgung von Laub ist ab sofort über Laubsäcke möglich. Foto: Pixabay

20. 09. 2021: Firma Spahn holt im Auftrag der Stadt Maintal Laub im Rahmen der Bioabfallsammlung ab   Wenn im Herbst die Blätter von Bäumen und Büschen fallen, stellen sich viele Maintaler*innen die ... [mehr]

 

An einem Informationsstand der Stadtverwaltung Maintal am Mainufer in Dörnigheim luden Fairt-rade-Projektkoordinatorin Christine Empter, Bürgermeisterin Monika Böttcher und Dimitri Milit-schenko vom städtischen Klimamanagement zu Gesprächen ein. Foto: Stadt Maintal

18. 09. 2021: Maintal veranstaltet anlässlich der „Fairen Woche“ mehrere Aktionen Als Fairtrade-Stadt setzt sich Maintal für mehr Transparenz, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit ein. Am Mainufer in ... [mehr]

 

Gemeinsam statt einsam! Die Koordinatorinnen der Maintaler Familienzentren und die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur suchen Spazierpat*innen. Foto: Stadt Maintal

17. 09. 2021: Maintal sucht Spazierpat*innen   Gemeinsam spazieren gehen und dabei reden und zuhören. Was alltäglich klingt, ist in Pandemie-Zeiten besonders wertvoll. Diese Erfahrung hat auch Michaela ... [mehr]

 

Der Zigarettentrupp sammelte am Mainufer einen ganzen Eimer voll weggeworfener Zigarettenstummel ein.  Foto: Stadt Maintal

16. 09. 2021: Müllsammel-Aktion an sieben Sammelplätze erfolgreich verlaufen   An der interkommunalen Aktion „MainCleanUp“ beteiligten sich circa 1.200 Freiwillige, die in verschiedenen am Main ... [mehr]

 

Am Unternehmerinnen-Stammtisch nahmen auch Dr. Johanna Höhl-Müller (Zweite von links), Bürgermeisterin Monika Böttcher und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas (links) teil. Foto: Stadt Maintal

15. 09. 2021: 20 Unternehmerinnen tauschen sich in lockerer Runde aus   Ein vielseitiges Netzwerk gilt in der freien Wirtschaft als wichtiger Erfolgsfaktor. Das gilt besonders für Selbständige. In ... [mehr]

 

Philipp Köhler und Leona Reppel Prieto absolvieren derzeit ihr FÖJ im Fachdienst Umwelt der Stadt Maintal. Foto: Stadt Maintal

15. 09. 2021: Maintaler Stadtverwaltung begrüßt zwei neue Kräfte im Freiwilligen Ökologischen Jahr   Seit September absolvieren zwei „Neue“ ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bei der Stadt ... [mehr]

 

Vertreter*innen der fünf Städte schlagen in die Stadtwette ein. Fotos: Stadt Maintal

10. 09. 2021: Maintaler*innen radeln nach Hanau zur Auftaktveranstaltung des diesjährigen STADTRADELN Der Startschuss für die Aktionswochen des STADTRADELN ist gefallen. An der Auftaktveranstaltung am ... [mehr]

 

Eine Wildblumenwiese sorgt für mehr Artenvielfalt und ist ein echter Hingucker, wie das Beispiel eines Vorgartens in Dörnigheim zeigt. Foto: Stadt Maintal

10. 09. 2021: Fachdienst Umwelt der Stadt Maintal unterstützt Hausverwaltungen bei der Anlage von Bienenweiden   Oft sind Mehrfamilienhäuser und größere Wohnanlagen umgeben von Grünanlagen. Meist ... [mehr]

 

Nachhaltigkeit, fairer Anbau und Handel sowie die kreative Beschäftigung mit der Natur waren Themen, mit denen sich die Kinder der Hochstädter Kita Ahornweg in den Sommerferien befassten. Foto: Stadt Maintal

08. 09. 2021: Hochstädter Kita Ahornweg präsentiert mit einer Ausstellung gelebte Bildungsarbeit   Es ist schon Tradition, dass die Aktivitäten der ersten und zweiten Sommerferienhälfte in der Kita ... [mehr]

 

Nun auch in Hessen eingeführt, behalten Maintaler Schüler*innen mit dem Möhrchenheft ihre Hausaufgaben im Blick und können sich kindgerecht mit den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit befassen. Kreisbeigeordneter Winfried Ottmann, Bürgermeisterin Monika Böttcher, Susanne Fries, Jana Schmidt, Kerstin Rosanka und Maintals Klimamanagerin Nina Stiehr (von rechts) stellten das besondere Hausaufgabenheft vor.  Foto: MKK

07. 09. 2021: Pilotprojekt startet an Maintaler Grundschulen     Klimaschutz lässt sich kinderleicht im Alltag üben. Wie es geht, zeigt das besondere Hausaufgabenheft mit einer kleinen Karotte als ... [mehr]

 

Ein großes Bauschild für ein großes Projekt: In Bischofsheim entsteht mit der Kita Rhönstraße die 14. Betreuungseinrichtung der Stadt Maintal. Bürgermeisterin Monika Böttcher (Mitte) und weitere Akteure überzeugten sich kürzlich vom Baufortschritt.  Foto: Stadt Maintal

01. 09. 2021: In der neuen Kita Rhönstraße in Maintal-Bischofsheim beginnt nun der Innenausbau   Maintal investiert in seine Zukunft. Aktuell entsteht im Stadtteil Bischofsheim die neue Kita Rhönstraße. ... [mehr]

 

Ingrid Schinzer, ehrenamtliche Integrationslotsin, Samira El Hamdaoui, Koordinatorin des Kinder- und Familienzentrum Eichenheege, Tina Wernicke, Betreuerin im Fachdienst Asyl, und Waltraud Bord, Leiterin Integrationsdienst des Maltester Hilfsdienst e.V. (von links), haben gemeinsam ein Nähprojekt initiiert. Foto: Stadt Maintal

01. 09. 2021: Im Maintaler Kinder- und Familienzentrum Eichenheege soll ein Nähprojekt Familien vernetzen   Das Kinder- und Familienzentrum Eichenheege hat gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst e.V. im ... [mehr]

 

: Eine neue einheitliche Beschilderung weist Kindertagespflegestellen künftig gut sichtbar als Bildungsort aus. Bürgermeisterin Monika Böttcher (rechts) übergab mit Anja Stroh-Barth, Leiterin der Servicestelle Kindertagespflege, das erste Schild an die langjährige Tagesmutter Claudia Heidenreich (Zweite von rechts). Foto: Stadt Maintal

31. 08. 2021: Neue Schilder machen künftig gut sichtbar auf Maintaler Kindertagespflegestellen aufmerksam   Kindertagespflege ist mehr als die Betreuung von Kleinkindern. Kindertagespflege ist ein Ort, an ... [mehr]

 

Das Team der Servicestelle Kindertagespflege Maintal (SKM) stellte Tagesmüttern und –vätern während eines Infoabends die Angebote des Netzwerks „Frühe Hilfen“ sowie die Koordinatorin des Kinder- und Familienzentrums Eichenheege, Samira El Hamdaoui (Zweite von rechts), vor. Foto: Stadt Maintal

27. 08. 2021: Kindertagespflegepersonen lernen Angebote der Familienberatung und –begleitung kennen   Tagesmütter und -väter bieten eine individuelle, familiennahe Betreuung von Jungen und Mädchen ... [mehr]

 

Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (rechts) und Werner Zang, Geschäftsführer des Eigenbetriebs Betriebshof, stellen das neue Gießfahrzeug in Aktion vor. Foto: Stadt Maintal

26. 08. 2021: Neues Gießfahrzeug erleichtert die Bewässerung öffentlicher Grünflächen und Bäume   Wenn Pflanzen dürsten, benötigen sie Wasser. Viel Wasser. Ein ausgewachsener Baum verlangt dann ... [mehr]

 

Neue U3-Gruppen im Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße

19. 08. 2021: Mit dem Erweiterungsbau entstehen erforderliche Betreuungsplätze und zudem eine Bibliothek   Die ersten „Glühwürmchen“ beleben seit einiger Zeit das Familienzentrum ... [mehr]

 

Im Dienst für die Bürgerschaft

18. 08. 2021: Bürgermeisterin und Erster Stadtrat ehren langjährig Beschäftigte der Stadt Maintal   25 oder 40 Jahre im öffentlichen Dienst: Zum Dank und als Anerkennung ihrer Arbeit hat ... [mehr]

 

Ein Corona-Handschlag zum Abschied: Stefan Petersein geht als Maintaler Polizeidienststellenleiter in den Ruhestand und verabschiedete sich im Rathaus persönlich bei Bürgermeisterin Monika Böttcher. Foto: Stadt Maintal

10. 08. 2021: Polizeidienststellen-Leiter Petersein dankt Bürgermeisterin Böttcher für gute Zusammenarbeit   „Nur“ dreieinhalb Jahre, doch besonders anspruchsvolle waren es für den Leiter der ... [mehr]

 

Der Oberlauf des Braubachs (Bild) wurde in den letzten Jahren auch im Mündungsbereich in den Main auf einer Länge von fast 200 Metern renaturiert. Diese Maßnahme ist ein Baustein im Hochwasserschutzkonzept der Stadt Maintal. Foto: Stadt Maintal

10. 08. 2021: Rund 16 Millionen Euro sind für Investitionen bereits in Planung / Hochwassersimulation liegt vor / Starkregen-Risikoanalyse beauftragt   Die verheerende Unwetterkatastrophe in ... [mehr]

 

Klimamanagerin Nina Stiehr (links) und Bürgermeisterin Monika Böttcher mit dem Zertifikat, das Maintal als Partnerin im EU-weiten procuRE-Projekt ausweist. Foto: Stadt Maintal

06. 08. 2021: Maintal ist Partnerin eines EU-Projekts, das sich mit der Klimaneutralität öffentlicher Gebäude befasst   Das EU-Projekt procuRE beschäftigt sich mit der Frage, wie Kommunen möglichst ... [mehr]

 

Sigrid Bergmann ist weiterhin als Ortsgerichtsvorsteherin für das Ortsgericht Maintal II tätig, zu dem Bischofsheim und Wachenbuchen gehören. Foto: Stadt Maintal

03. 08. 2021: Erneute Ernennung für den Ortsgerichtsbezirk Maintal II – Bischofsheim und Wachenbuchen   Sigrid Bergmann bleibt Ortsgerichtsvorsteherin im Bezirk Maintal II – Bischofsheim und ... [mehr]

 

Der Künstler und Maintaler Ehrenbürger Helmut Hellmessen verstarb kürzlich im Alter von 96 Jahren in Frankfurt. Eines seiner Hauptwerke „Urteil des Paris“ ist im Besitz der Stadt Maintal. Foto: privat

30. 07. 2021: Der bildende Künstler starb am 25. Juli im Alter von 96 Jahren in Frankfurt   Die Stadt Maintal trauert um Helmut Hellmessen. „Wir nehmen Abschied von einem bedeutenden Künstler, Grafiker ... [mehr]

 

Die Künstlerin Anne Pfeifer und zwei Freunde beim Aufbau der Skulptur.  Foto: Gudrun Randt

28. 07. 2021: „Touching Voltage – Kunst zum Anfassen“ - so lautet der Titel eines Videos, das von der Stadtleitbildgruppe Maintal kulturell und der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur aufgenommen und jetzt ... [mehr]

 

Bildhinweis zur Meldung: Dr. Gunther Quidde (Hauptgeschäftsführer) und Frau Selina Lukas (links) von der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern präsentierten die Ergebnisse der Standortumfrage im Beisein von Bürgermeisterin Monika Böttcher (2.v.r.) und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas. Foto: Stadt Maintal

26. 07. 2021: IHK-Standortumfrage belegt Zufriedenheit der Unternehmen   Im Herbst 2020 führte die Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern eine Umfrage bei den Maintaler ... [mehr]

 

Demokratiewerkstatt wieder im Stadtteilzentrum Bischofsheim

26. 07. 2021: Die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur lädt gemeinsam mit der Volkshochschule der kreiseigenen Bildungspartner Main-Kinzig alle Interessierten zur Demokratiewerkstatt (DW) am Dienstag, den 27. ... [mehr]

 

Von links: Olivia Metzendorf, Leiterin der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur, Mathias Zittlau, Leiter des Kinderclubs Bonis Treff und Markus Behrendt, Leiter der neuen Jugend-Autismus-Gruppe in Maintal

23. 07. 2021: In Kooperation mit der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur und Bonis Jugendtreff entsteht in Maintal ab dem 18. September ein Jugendtreff für Jugendliche mit Autismus   Ende 2020 meldete ... [mehr]

 

Die Teilnehmenden des 1. Netzwerktreffens Nachhaltigkeit in Maintal. Foto: Stadt Maintal

23. 07. 2021: Erstes Netzwerktreffen über Nachhaltigkeit unter freiem Himmel   Nachhaltigkeit bedeutet, verantwortungsvoll mit natürlichen Ressourcen umzugehen. Der sorgsame Umgang mit der Umwelt bestimmt ... [mehr]

 

Sara Eckerlin betreut das Kinder- und Jugendbüro im Maintaler Rathaus. Foto: Stadt Maintal

22. 07. 2021: Stadt Maintal richtet erstmals ein Kinder- und Jugendbüro im Rathaus ein   Ab jetzt haben alle Kinder und Jugendlichen in Maintal eine feste Anlaufstelle im Rathaus: das Kinder- und ... [mehr]

 

Der Erste Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (hinten links) mit dem neuen Seniorenbeirat, der jetzt seine Arbeit als ehrenamtliche Interessenvertretung aufnimmt. Foto: Stadt Maintal

20. 07. 2021: Das Gremium setzt sich aus elf Frauen und sechs Männern zusammen   Den Maintaler Seniorenbeirat gibt es seit Mitte der 1980er Jahre als Bindeglied zwischen Politik, Stadtverwaltung und ... [mehr]

 

Steffen Matheis von Hey IOT UG (rechts) und Robert Spertina von iioote AB stellen Bürgermeisterin Monika Böttcher (Zweite von rechts) und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas die LoRaWAN-Technologie vor.  Foto: Stadt Maintal

20. 07. 2021: Bau- und Gebäudemanagement führt mit „Smart Building“ LoRaWAN-Anwendungen ein   Digitalisierung ist eine spannende und anspruchsvolle Aufgabe, der sich auch die Städte und Gemeinden ... [mehr]

 

Stadtbrandinspektor Holger Martiker und Bürgermeisterin Monika Böttcher kurz vor der Abfahrt des Maintaler Feuerwehr-Teams und des Tanklöschfahrzeugs nach Ahrweiler.  Foto: Stadt Maintal

20. 07. 2021: Bürgermeisterin Monika Böttcher dankt Feuerwehr, DLRG und DRK   Deutschland erlebt die bislang schlimmste Unwetterkatastrophe mit vielen Toten, Verletzten und kaum vorstellbaren Schäden. ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher und Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser stöberten schon mal in der Auswahl des neuen Bücherschranks in Bischofsheim. Johanna Kächelein (rechts) wird die kleine Bibliothek als Patin betreuen.

19. 07. 2021: Auf dem Vorplatz der Evangelischen Kirche Bischofsheim steht eine kompakte 24-Stunden-Bibliothek   Eine kompakte Bibliothek, die an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet hat, ... [mehr]

 

Hinweisschilder machen Waldbesucher*innen auf das Betretungsverbot im Bereich der Sandkaute aufmerksam. Foto: Stadt Maintal

16. 07. 2021: Warnschilder weisen auf Betretungsverbot für den betroffenen Bereich hin   Auch mehr als 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs gibt es noch immer Funde von Kampfmitteln. Jetzt wurden ... [mehr]

 

Markus Röder (links) und Bernd Schickling von der Beckl Karosserie + Lack GmbH & Co. KG in Maintal führen Wirtschaftsförderin Anke Prätzas das neue E-Lastenrad vor.  Foto: Stadt Maintal

14. 07. 2021: Die Landesinitiative „bike+business“ kommt nach Maintal   Hessische Unternehmen können seit März einfach und bequem das Umsatteln üben. Die Pedelec-Testflotte von bike+business tourt ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (vorne rechts) hat gemeinsam mit dem Ersten Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (hinten links) und Kommunalpolitiker*innen am Rathaus der Stadt Maintal die Flagge des Bündnisses Mayors for Peace / Bürgermeister für den Frieden gehisst. Foto: Stadt Maintal

10. 07. 2021: Vor dem Maintaler Rathaus weht die Fahne des Bündnisses „Bürgermeister für den Frieden“   Weltfrieden ist ein gewaltiger Begriff. Dabei beginnt Weltfrieden im Kleinen vor Ort: Durch ... [mehr]

 

Mit unterschiedlichen Materialien, Techniken und natürlich ganz viel Farbe haben die Kinder der Kita Ahornweg ihre Gedanken und Gefühle im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gemalt und gebastelt. Foto: Stadt Maintal

09. 07. 2021: Kunstprojekt der Kita-Ahornweg zeigt, wie Kinder die Pandemie wahrnehmen   Sorgenfrei zu leben, spielen zu dürfen, mit wem man möchte, und den Menschen offen ins Gesicht zu schauen, sind ... [mehr]

 

Seit 5. Juli hat der Maintaler Stadtladen an zwei Wochentagen ohne Termin geöffnet. Bürger*innen werden gebeten, in der Anfangszeit nur bei zeitkritischen Anliegen die Öffnungstage zu nutzen. Foto: Stadt Maintal

08. 07. 2021: Besuche ohne Termin im Stadtladen sollen zunächst nur bei zeitkritischen Anliegen genutzt werden   Die Teilöffnung des Rathauses für Besucher*innen des Stadtladens leitete am 5. Juli den ... [mehr]

 

Das Klinggelände bietet den Kindern der Kita Moosburger Weg viel Raum für Erlebnisse und Abenteuer. Foto: Stadt Maintal

08. 07. 2021: Kooperation zwischen AK Asyl und Maintaler Kitas ermöglicht gemeinsame Nutzung des Klinggeländes   Begegnungen zwischen Geflüchteten und ihren neuen Nachbarn ermöglichen, das ist der ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (rechts) und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas haben die neue „Maintal Leben“-App bereits auf ihren Smartphones und sind von der Anwendung begeistert. Foto: Stadt Maintal

07. 07. 2021: Gutschein-Angebote der Maintaler Unternehmen mit dem Smartphone entdecken   Als im Frühjahr 2020 das öffentliche Leben während des ersten Lockdowns stillstand, hat die städtische ... [mehr]

 

Auch in Maintal erinnern „Stolpersteine“ an Menschen, die aufgrund ihres jüdischen Glaubens von den Nationalsozialisten verfolgt und getötet wurden. Hier Bürgermeisterin Monika Böttcher am „Stolperstein“ für die Familie Katz in der Ritterstraße 11 in Hochstadt. Nur der Sohn Leopold überlebte versteckt in Holland. Die Eltern Salomon und Recha wurden deportiert und 1942 in Sobibor ermordet. Foto: Stadt Maintal

30. 06. 2021: Maintals Rathauschefin Monika Böttcher unterstützt „Bürgermeisterinnen und Bürgermeister gemeinsam gegen Antisemitismus“   Ein klares Zeichen setzen gegen Antisemitismus und jegliche ... [mehr]

 

Bernhard Kutscher und Eberhard Uhlig (vorne von links) vom Rotary Club Hanau-Maintal, Bürgermeisterin Monika Böttcher und Jochen Pfeifer, bei der Stadt Maintal zuständig für Grünplanung und Naherholung, nahmen probeweise auf der neuen Bank Platz. Foto: Stadt Maintal

29. 06. 2021: Rotary Club Hanau-Maintal spendet Rundbank am Bürgerhaus Hochstadt   Wer sich hier niederlässt, hat alles im Blick. Am Bürgerhaus Hochstadt lädt seit kurzem eine neue Ruhebank zu einer ... [mehr]

 

Ein Blickfang im Asphaltgrau - bepflanzte Verkehrsinseln sind nicht nur ein Hingucker, sondern bieten auch Insekten Nahrung. Foto: Stadt Maintal

28. 06. 2021: Noch mehr Nahrungsquellen für Insekten im Stadtgebiet   Das Frühjahr und der Sommer sind die Zeit der Farbenpracht in der Natur. Auch in Maintal sorgen Blühflächen mit bunten Wildblumen, ... [mehr]

 

Der Stadtladen öffnet ab 5. Juli montags und dienstags ohne vorherige Terminvereinbarung. Foto: Stadt Maintal

21. 06. 2021: Ab 5. Juli sind montags und dienstags Besuche ohne Termin möglich   Niedrige Inzidenzen mit sinkender Tendenz erlauben derzeit weitere Lockerungen im öffentlichen Leben. Auch der Maintaler ... [mehr]

 

Anne Pfeifer während der Produktion des Kunstwerks „Touching Voltage“. Foto: Stadt Maintal / Künstlerin Anne Pfeifer

17. 06. 2021: Skulptur ist Teil der Neugestaltung des Vorplatzes an der Bischofsheimer Kirche   Die interaktive Skulptur „Touching Voltage“ der Künstlerin Anne Pfeifer gewann im Jahr 2018 einen vom ... [mehr]

 

Die Ortsgruppe der DLRG Maintal beteiligte sich am Tag der Umwelt an einer gemeinsamen Abfallsammelaktion des städtischen Fachdienstes Umwelt. Foto: Stadt Maintal

15. 06. 2021: DLRG und der städtischer Fachdienst Umwelt engagieren sich gemeinsam Mit dem Ziel, die biologische Vielfalt und Stabilität der Umwelt bewahren, fand am Tag der Umwelt am 5. Juni bereits die ... [mehr]

 

Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (links) und Markus Herrmann vom Fachdienst Spielplätze freuen sich, dass der Flugzeugspielplatz in Bischofsheim jetzt auch vielseitige Spielgeräte für ältere Kinder bietet. Foto: Stadt Maintal

15. 06. 2021: Moderner Spielspaß für Kinder ab acht Jahren   Auf dem Flugzeugspielplatz in der Goethestraße in Bischofsheim wurde in den vergangenen Wochen fleißig gearbeitet. Bagger rollten über das ... [mehr]

 

: Das Blasorchester macht Musik für die Bewohner*innen des Seniorenzentrums in Maintal Hochstadt. Foto: Stadt Maintal

14. 06. 2021: Hochstädter „Kleeblatt“-Bewohner*innen freuen sich über kleines Konzert   Musikalisch wurde es am Donnerstag im Innenhof des DRK-Seniorenzentrums „Kleeblatt“ in Hochstadt. Fünfzehn ... [mehr]

 

Integrationsbeauftragte Verena Strub übergibt einen der gespendeten PCs an Kianosh Dehghan. Foto: Stadt Maintal

02. 06. 2021: Stadt Maintal unterstützt Kinder und Jugendliche mit gespendeten Computern   Ein Computer ist in Zeiten von Homeschooling ein unverzichtbares Hilfsmittel, um am Distanzunterricht ... [mehr]

 

Von der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Dörnigheim aus enthüllte Bürgermeisterin Monika Böttcher das neue Hausschild des Kinder- und Familienzentrums Eichenheege. Foto: Stadt Maintal

01. 06. 2021: Schildenthüllung am Kinder- und Familienzentrum Eichenheege anlässlich des Tags der Nachbarn   Es ist ein Leuchtturm, der binnen eines Jahres an der Eichenheege entstanden ist und seit ... [mehr]

 

Zwei Busse mit Hybridantrieb ergänzen die Flotte des Stadtverkehrs Maintal. Sinisa Ristic von Mercedes (rechts) übergab Bürgermeisterin Monika Böttcher symbolisch den Schlüssel. Auch SVM-Verkehrsleiterin Martina Sadat, Geschäftsführer Werner Zang und Busfahrer Hasan Altungöller freuen sich über den nächsten Schritt in Richtung eines nachhaltigen Stadtbusverkehrs. Foto: Stadt Maintal

21. 05. 2021: Zwei Busse mit Hybridantrieb ergänzen die Flotte des Stadtverkehrs Maintal   Maintal stellt die Weichen für die Nahmobilität der Zukunft. Dafür soll sich der öffentliche Nahverkehr ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (vorne) hisst anlässlich des Diversity-Tags 2021 gemeinsam mit der Integrationsbeauftragten Verena Strub (rechts) sowie der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Annika Frohböse die „Flagge für Vielfalt“. Foto: Stadt Maintal

18. 05. 2021: Maintaler Stadtverwaltung setzt am bundesweiten Aktionstag ein Zeichen für Diversität   Die Stadtverwaltung Maintal beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag der Charta für Vielfalt e.V. ... [mehr]

 

Julia Deicken von der Servicestelle Kindertagespflege Maintal (SKM) bringt auf den Spielplätzen die von den Tagesmüttern gestalteten Seiten an, die die Kindertagespflegefamilien als Gute-Laune-Orte vorstellen. Foto: Stadt Maintal

11. 05. 2021: Maintaler Tagesmütter beteiligen sich an der städtischen Aktion „Lebensfreude“   „Gut betreut in Kindertagespflege“ lautet das Motto einer deutschlandweiten Aktionswoche, die ... [mehr]

 

Marcel Seip-Klüber ist seit April in der Kindertagespflege tätig und Maintals erster Tagesvater. Foto: Stadt Maintal

10. 05. 2021: Marcel Seip-Klüber ergänzt seit April das Team der Kindertagespflegepersonen   Kinder ein Stück auf ihrem spannenden Weg zu begleiten. Diesen Wunsch hatte Marcel Seip-Klüber schon früh. ... [mehr]

 

Anlässlich des Tags der Städtebauförderung lädt der Fachdienst Stadtentwicklung und Stadtplanung dazu ein, „Mein Maintaler Mainufer“ als wertvolles Ökosystem kennenzulernen – virtuell und vor Ort. Foto: Stadt Maintal

10. 05. 2021: Besondere Orte und deren wertvolle Ökosystemleistungen entdecken   Die Projektwebsite „Wachstum und Nachhaltige Erneuerung“ präsentiert mit dem Tag der Städtebauförderung am 8. Mai ... [mehr]

 

Thekra Jaziri hat die Bushaltestelle in der Wilhelmsbader Straße mit Graffiti in ein fröhliches, farbenfrohes Kunstwerk verwandelt. Foto: Stadt Maintal

07. 05. 2021: Thekra Jaziri wertet Bushaltestelle in der Wilhelmsbader Straße künstlerisch auf   Warten kann eintönig sein. Aber nicht an der Bushaltestelle in der Wilhelmsbader Straße in Dörnigheim. ... [mehr]

 

Eine „Digitale Dorflinde“ wächst auch im Historischen Rathaus in Hochstadt und ermöglicht im Umfeld die kostenlose Nutzung eines WLAN-Hotspots. Foto: Stadt Maintal

06. 05. 2021: An zehn Standorten im Stadtgebiet stehen kostenlose WLAN-Hotspots zur Verfügung   Ein drahtloser Zugang zum Internet ist längst elementarer Bestandteil der digitalen Infrastruktur. ... [mehr]

 

Aufgrund von Umbaumaßnahmen in der Hanauer Vorstadt werden die Linien MKK 23 und die Schulfahrten der MKK 22 umgeleitet. Foto: Stadt Maintal

09. 04. 2021: Umbau Knotenpunkt Hanauer Vorstadt – Eugen-Kaiser-Straße, Nußallee, Hospitalstraße   Der Stadtverkehr Maintal teilt mit, dass aufgrund der Umbauarbeiten am Verkehrsknotenpunkt der Hanauer ... [mehr]

 

Fahrscheine, die 2020 für das Frauen-Nachttaxi erworben wurde, sind bis Ende 2021 gültig. Foto: Pixabay

26. 03. 2021: Magistrat der Stadt Maintal beschließt eine Verlängerung bis zum 31. Dezember 2021   Einmal erworbene Fahrscheine für das Frauen-Nachttaxi waren bislang bis zum Ende des jeweiligen ... [mehr]

 

Um Kinder und Jugendliche beim Homeschooling zu unterstützen, startet die die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur das Projekt „Digitale Schulpat*innen“. Möglich wird dies auch durch eine Hardware-Spende der Norma Group Germany. Foto: Pixabay

24. 02. 2021: Projekt der Freiwilligenagentur möchte Schüler*innen beim Fernunterricht unterstützen   Die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur sucht engagierte Menschen, die Schulkindern insbesondere in ... [mehr]

 

: Als Expressbusse werden die Linien MKK23E und MKK25E ab dem Winterfahrplan im Berufsverkehr die Stadtteile Dörnigheim, Hochstadt und Wachenbuchen auf kurzen Wegen mit der U-Bahn-Station in Enkheim verbinden. Foto: Stadt Maintal

07. 12. 2020: Ab 14. Dezember verbinden zwei Expressbus-Linien Wachenbuchen, Hochstadt und Dörnigheim mit der U-Bahn-Station Enkheim   Der öffentliche Nahverkehr gewinnt in Ballungsräumen zunehmend an ... [mehr]

 

Hinweistafeln informieren interessierte Besucher*innen seit kurzem über die Veränderungen am Mainufer, die die gleichnamige Stadtleitbildgruppe initiiert hat. Foto: Stadt Maintal

27. 11. 2020: Stadtleitbildgruppe informiert mit Hinweistafeln über ihre Projekte am Mainufer   Die Stadtleitbildgruppe „Mainufer“ informiert seit kurzem am Mainufer mit neun Hinweistafeln über ihre ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (rechts) und Maintals Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte Annika Frohböse hissten vor dem Rathaus die Flagge der Frauenrechtsorganisation „Terre des Femmes“, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Foto: Stadt Maintal

25. 11. 2020: Vor dem Maintaler Rathaus sind die Fahnen von „Terre des Femmes“ gehisst   Die Stadt Maintal hisst anlässlich des Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen und Mädchen seit vielen ... [mehr]

 

Die Betreuung der Jüngsten ist für die Maintaler Tagesmutter Kerstin Lange die schönste berufliche Aufgabe. Die Stadt sucht auch weiterhin Personen, die sich für diese verantwortungsvolle Tätigkeit interessieren. Foto: Stadt Maintal

20. 11. 2020: Servicestelle Kindertagespflege sucht Tagesmütter und -väter – Qualifizierung bereitet auf die Aufgabe vor   Eine selbständige Tätigkeit mit hervorragenden Perspektiven, flexiblen ... [mehr]

 

Der Arbeitskreis Streuobst und die Stadt Maintal sammeln im Februar wieder den Obstbaumschnitt der Maintaler Streuobstwiesen ein. Die Routen werden rechtzeitig bekannt gegeben. Foto: Stadt Maintal

18. 11. 2020: Streuobstwiesen-Besitzer können im Februar das Angebot des Arbeitskreises Streuobst und der Stadt Maintal nutzen   Der Arbeitskreis Streuobst bietet wieder in Zusammenarbeit mit dem ... [mehr]

 

Die Schwanheimer Fähre könnte Vorbild für die Wiederaufnahme der Fährverbindung zwischen Maintal und Mühlheim durch eine Personenfähre sein. Foto: Stadt Maintal

04. 11. 2020: Schwanheimer Fähre als denkbares Referenzobjekt für Maintal   Die Fährverbindung zwischen Maintal und Mühlheim hat eine lange Tradition. 120 Jahre lang verband ein Fährschiff, was der ... [mehr]

 

In einem Radius von 1.000 Metern um den Fundort war eine Evakuierung erforderlich. Grafik: Stadt Maintal

29. 10. 2020: Blindgänger in Bischofsheim ist entschärft – Evakuierung verläuft reibungslos   Ein Großaufgebot an Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und Ordnungskräften war am Donnerstag ab dem ... [mehr]

 

Bombenfund im Gewerbegebiet Maintal-West

29. 10. 2020: Gezielte Sprengung erforderlich – Evakuierung im Radius von 1.000 Metern   Im Rahmen von Erschließungsarbeiten der Erweiterungsfläche für das Gewerbegebiet West in Maintal-Bischofsheim ... [mehr]

 

Nach der Einbringung des Haushalts in die Stadtverordnetenversammlung folgen nun die Beratungen der Fraktionen über die städtische Finanzplanung. Foto: Pixabay

28. 10. 2020: Entwurf des städtischen Haushalts für 2021 ist trotz sinkender Steuereinnahmen durch Rücklagen ausgeglichen – Überschuss in 2020   Die Erstellung eines kommunalen Haushalts ist bereits ... [mehr]

 

Stadtbrandinspektor Andreas Matz stellt Bürgermeisterin Monika Böttcher das neue Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Maintal vor. Foto: Stadt Maintal

20. 10. 2020: Mit dem neuesten Tanklöschfahrzeug TLF 4.000 im MKK für alle Schadenslagen gerüstet   Es ist elf Meter lang, 18 Tonnen schwer, 320 PS stark, auffällig rot lackiert und spezialisiert auf ... [mehr]

 

14. 10. 2020: Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Maintal   Änderung der Öffnungszeiten der städtischen Abfallsammelstellen ab dem 01. November 2020     Die städtischen ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher erläuterte interessierten Vertreter*innen der Maintaler Fraktionen den baulichen Zustand des städtischen Gebäudes in der Kirchgasse 7 sowie die weiteren Planungsschritte. Foto: Stadt Maintal

10. 10. 2020: Bis Frühjahr 2022 soll die Kirchgasse 7 in Dörnigheim umfassend saniert und bezugsfertig sein   Keine uniformierten Polizeibeamten, die durch die Tür eilen. Keine Einsatzfahrzeuge, die mit ... [mehr]

 

Erster Stadtrat Karl-Heinz Kaiser (Mitte) verabschiedete Uwe Möller nach 20 Jahren als Leiter des Fachbereichs „Sicherheit und Ordnung“ in den Ruhestand und begrüßte Nicole Bilz als dessen Nachfolgerin. Foto: Stadt Maintal

08. 10. 2020: Uwe Möller geht in Pension und übergibt den Staffelstab an Nicole Bilz   Es gibt Aufgabenbereiche in der Maintaler Stadtverwaltung, die untrennbar mit einem Namen verknüpft scheinen. Bei ... [mehr]

 

Lichter als Erinnerung und Forderung: Auch und gerade in Zeiten von Corona fand im Kürbishof der Familie Schäfer in Wachenbuchen die Lichter-Aktion „Lucia“ statt, allerdings mit deutlich weniger Teilnehmenden. Foto: Stadt Maintal

06. 10. 2020: Frauen versammeln sich anlässlich der Aktion „Lucia“ im kleinen Kreis   Eine leuchtende Erinnerung und zugleich ein brennendes Anliegen sind die Kerzen, die Frauen am 1. Oktober auf dem ... [mehr]

 

Maintals Erzieher*innen erhalten künftig mehr Geld. Damit möchte die Stadt ihre Anerkennung zeigen und wettbewerbsfähig bleiben. Foto: Stadt Maintal

03. 10. 2020: Ab 1. Oktober erhalten Fachkräfte in städtischen Kitas eine Zulage   Erzieher*innen leisten täglich Großartiges. Sie füllen den Rahmen, den der Hessische Bildungs- und Erziehungsplan für ... [mehr]

 

In der Wintersaison findet ab 8. Oktober wieder jeden Donnerstag das Frauenschwimmen statt. Foto: Schweinoch

02. 10. 2020: Immer donnerstags von 11:00 bis 13:00 Uhr sind Frauen unter sich   Am Donnerstag, 8. Oktober, beginnt das im Winterhalbjahr stattfindende Frauenschwimmen im Maintalbad. Für zwei Stunden ... [mehr]

 

Für Bürgermeisterin Monika Böttcher, Ersten Stadtrat Karl-Heinz Kaiser und Maintals Präventionsbeauftragten Frank Meisinger sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage Anlass, das individuelle Sicherheitsempfinden der Bürger*innen durch gezielte Maßnahmen weiter zu stärken. Oft lassen sich Angst-Orte durch einfache Mittel positiv beleben. Ein gelungenes Beispiel ist der Flugzeugspielplatz in Bischofsheim. Foto: Stadt Maintal

02. 10. 2020: Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage zur Sicherheit liegen vor   Orte, an denen sich Menschen aus unterschiedlichen Gründen unwohl fühlen, gibt es in jeder Kommune. Landläufig werden ... [mehr]

 

Der erste Mädchentreff im Kinder- und Jugendhaus war bereits kreativ und hat ein neues Banner gestaltet. Foto: Stadt Maintal

02. 10. 2020: Immer montags von 17.00 bis 20.00 Uhr Angebote für Mädchen   Nach mehrjähriger Pause gibt es im Kinder- und Jugendhaus Bischofsheim wieder ein Angebot für Mädchen mit neuem Konzept. Der ... [mehr]

 

Das Team vor dem Kinder- und Jugendhaus in Bischofsheim. Foto: Stadt Maintal

01. 10. 2020: Kinder und Mitarbeiter*innen setzen ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen   Auch in diesem Jahr nahm ein Team des Kinder- und Jugendhauses in Bischofsheim am Hanauer Stadtlauf „Stärke zeigen ... [mehr]

 

Strahlend nahm Yvonne Spiegelhalder die Auszeichnung für ihren naturnahen Vorgarten entgegen, mit dem sie erfolgreich am ersten Maintaler Vorgartenwettbewerb teilgenommen hatte. Foto: Stadt Maintal

01. 10. 2020: Die Familie Spiegelhalder hat ein Eldorado für Bienen, Schmetterlinge & Co. geschaffen   Es ist ein etwas anderer Vorgarten – ohne klassische Einzäunung, ohne starre Gliederung, ohne ... [mehr]

 

Mit den Fördergeldern aus dem Kulturfonds des Kreises sollen Kinder und Jugendliche die Möglichkeit eines Theaterbesuchs im Rahmen des Programms der Volksbühne Maintal erhalten. Foto: Privat

01. 10. 2020: Fördermittel des Kreises sind für ein Theaterprojekt für Kinder und Jugendliche bestimmt   Kinder und Jugendliche für das Theater zu begeistern, ist dem Ehepaar Lüer eine ... [mehr]

 

Im Maintalbad hat die Wintersaison begonnen. Die Zahl der Badegäste ist auch hier beschränkt und ein Einlass nur mit vorab gebuchtem E-Ticket möglich. Foto: Maintalbad

30. 09. 2020: E-Ticket und feste Zeitfenster werden auch in der Wintersaison beibehalten   Die erste Septemberhälfte sorgte mit vielen Sonnenstunden und warmen Temperaturen noch für so manches ... [mehr]

 

Strahlender Sonnenschein begleitete die Seniorenradgruppe bei ihrer Tour nach Seligenstadt vor wenigen Tagen. Foto: Stadt Maintal

29. 09. 2020: Seniorenradgruppe der Freiwilligenagentur radelt von Maintal nach Seligenstadt   Gerade einmal frische elf Grad Celsius waren es, als sich die Mitglieder der Seniorenradgruppe der ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (Mitte) zieht im Beisein der Integrationsbeauftragten Verena Strub (rechts) und Olivia Metzendorf als Leiterin des Fachdienstes Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur die Preise für das Gewinnspiel zu „Bischofsheim is(s)t bunt“. Foto: Stadt Maintal

27. 09. 2020: Preise des Gewinnspiels von „Bischofsheim is(s)t bunt“ übergeben   Am vergangenen Sonntag fand in Maintal die gelungene Veranstaltung „Bischofsheim is(s)t bunt“ statt. In diesem Jahr ... [mehr]

 

Grünes Licht für den Bebauungsplan: Bürgermeisterin Monika Böttcher und MIG-Geschäftsführer Daniel Schächtele freuen sich, dass mit dem Stadtverordnetenbeschluss die Entwicklung des Neubaugebiets an der Eichenheege in Dörnigheim in die nächste Phase gehen kann. Foto: Stadt Maintal

26. 09. 2020: Stadtverordnete stimmen dem Bebauungsplan für den ehemaligen Fußballplatz zu   Wo jahrzehntelang der Fußball gerollt ist, soll in naher Zukunft ein neues Wohnquartier entstehen. Mit ihrer ... [mehr]

 

Die Stadt Maintal freut sich auf engagierte Persönlichkeiten, die sich als Kinderbeauftragte*r bewerben. Flyer: Stadt Maintal

26. 09. 2020: Stadt Maintal sucht eine*n Kinderbeauftragte*n   Kinder haben Rechte. Das mag selbstverständlich erscheinen, ist es aber nicht überall. In der Stadt Maintal, die sich 2019 auf den Weg ... [mehr]

 

Ein Team der Maintaler Stadtverwaltung war auch in diesem Jahr beim Hanauer Stadtlauf mit dabei, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen und die wichtige Arbeit der Frauenhäuser finanziell zu unterstützen. Foto: Stadt Maintal

25. 09. 2020: Team der Maintaler Stadtverwaltung nimmt wieder am Hanauer Stadtlauf teil   Sportlich aktiv waren die Mitarbeitenden der Maintaler Stadtverwaltung in den vergangenen Tagen. Joggend, ... [mehr]

 

Probe aufs Exempel: Bürgermeisterin Monika Böttcher testete den neuen Bouleplatz in Bischofsheim gemeinsam mit Andreas Rohrbach, Joachim Bachmann und Frederic Zander (von links) im Spielbetrieb. Foto: Stadt Maintal

24. 09. 2020: Bouleplatz in Bischofsheim ist ein Beispiel für gelungene Bürgerbeteiligung - Ausbau zum Aktivpark geplant   Mit einigen zwanglosen Runden Boule fing alles an. Jetzt gibt es in Bischofsheim ... [mehr]

 

Gleich mehrfach hatte Kurt Schneitzer (Mitte) Maintals neuen E-Bus im Stadtgebiet fotografiert. Als Gewinn überreichten SVM-Geschäftsführer Werner Zang und Verkehrsleiterin Martina Sadat (rechts) an Schneitzer, der von seiner Lebensgefährtin Elke Wagner begleitet wurde, eine Monatskarte für das Maintaler Stadtgebiet. Foto: Stadt Maintal

17. 09. 2020: Kurt Schneitzer gewinnt den städtischen Fotowettbewerb   Kurt Schneitzer ist viel im Stadtgebiet unterwegs. Vor allem, wenn er für den Gesangverein Eintracht Bischofsheim Glückwunschkarten ... [mehr]

 

In den Bussen des Stadtverkehrs Maintal ist nach dem Einbau zusätzlicher Sicherheitseinrichtungen wieder der vordere Einstieg möglich. Foto: Stadt Maintal

17. 09. 2020: Vorderer Einstieg ist durch zusätzlich angebrachte Sicherheitswände wieder möglich   Mit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr war in den Bussen des Stadtverkehrs Maintal (SVM) nur der ... [mehr]

 

Nachdem erneut Hunde durch Giftköder verendet sind, sollten Besitzer*innen beim Spaziergang besonders aufmerksam sein. Foto: Pixabay

17. 09. 2020: Halter*innen werden um erhöhte Aufmerksamkeit beim Spaziergang gebeten   In den vergangenen Tagen hat es erneut Fälle gegeben, in denen Hunde durch Giftköder gestorben sind. Wieder waren ... [mehr]

 

Maintal hat sich bereit erklärt, Flüchtlinge aus dem abgebrannten Lager in Moria aufzunehmen, um kurzentschlossen Hilfe zu leisten. Foto: Pixabay

17. 09. 2020: Magistrat und Fraktionen erklären sich zur Aufnahme von Geflüchteten aus Moria bereit   „Das Leid und Elend der Menschen aus dem Flüchtlingslager Moria erfordern humanitäres Handeln und ... [mehr]

 

Dieter Müller (links) und Co-Autor Mounir Zitouni schlugen in Gesprächen und gelesenen Auszügen aus Müllers Biographie „Meine zwei Leben“ spannende und bewegende Kapitel im Leben der Fußball-Legende auf und signierten im Anschluss gerne persönliche Buchexemplare.

16. 09. 2020: Dieter Müller berührt mit der Lesung aus seiner Biographie „Meine zwei Leben“ das Publikum   Dieter Müller ist eine lebende Fußball-Legende. Im Frühjahr erschien seine Biographie ... [mehr]

 

Auch in Zeiten von Corona gibt es verschiedene Möglichkeiten, um miteinander in Kontakt zu bleiben – zum Beispiel mit dem telefonischen Besuchsdienst der Maintal Aktiv - Freiwilligenagentur. Foto: Stadt Maintal

14. 09. 2020: Maintal Aktiv –Freiwilligenagentur freut sich über die ersten telefonischen Besuche   Sich persönlich treffen, über Gott und die Welt plaudern oder einfach mal das Herz ausschütten. In ... [mehr]

 

Fragen rund um das Thema Verwaltung beantwortet eine bundesweit einheitliche Telefon-Hotline mit der Nummer 115. Foto: Servicecenter 115 der Stadt Frankfurt;  Auf dem Bild zu sehen ist im Hintergrund das Bundesinnenministerium in Berlin

14. 09. 2020: Serviceangebot der Behördennummer 115 wird fortgesetzt   Für Verwaltungsfragen aller Art gibt es seit 2015 eine zentrale Anlaufstelle. Die Behördennummer 115 ist der direkte telefonische ... [mehr]

 

Der Kulturtreff muss vorerst pausieren, auch, weil Christina Krause die Leitung abgibt. Foto: Stadt Maintal

09. 09. 2020: Christina Krause gibt die Leitung ab – Suche nach Nachfolge läuft   Seit Beginn der Corona-Pandemie war es leider nicht mehr möglich, dass sich der Kulturtreff der Maintal Aktiv – ... [mehr]

 

Im Einsatzfall müssen Rettungsfahrzeuge den Unfallort ohne Umwege erreichen. Zufahrten sollten deshalb immer freigehalten werden. Foto: Pixabay

03. 09. 2020: Im Bereich der Nato-Rampe gilt ein Halteverbot   In Zeiten von Corona entdecken viele Menschen die Natur als idealen Ort für abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten oder Erholung. Vor allem ... [mehr]

 

Ein kurzer Ausflug in Dörnigheims Vergangenheit: Michael Lotz zeigt Bürgermeisterin Monika Böttcher historische Aufnahmen des heutigen Maintaler Stadtteils aus den 50er, 60er und 70er Jahren. Foto: Stadt Maintal

31. 08. 2020: Michael Lotz sammelt Aufnahmen aus Dörnigheims Vergangenheit   Corona hat Gewohnheiten und Perspektiven verändert. Bei Michael Lotz hat die Pandemie das Interesse an der Vergangenheit ... [mehr]

 

Die Tafel Maintal nutzt künftig für die Abholung von Lebensmitteln ein Elektrofahrzeug, das auch mit finanzieller Unterstützung durch die Stadt Maintal erworben werden konnte. Foto: Stadt Maintal

31. 08. 2020: Stadt unterstützt den Kauf eines Elektrofahrzeugs mit 10.000 Euro   Die Bürgerhilfe Maintal (BHM) ist mit der Tafel nicht nur sozial und nachhaltig engagiert, sondern ab sofort auch ... [mehr]

 

Auch die traditionelle Sportlerehrung der Stadt Maintal muss in diesem Jahr Corona-bedingt entfallen. Foto: Stadt Maintal

26. 08. 2020: Auszeichnungen werden im Jahr 2021 nachgeholt   Weil die Corona-Pandemie weiterhin Einschränkungen und Auflagen erforderlich macht, deshalb auch Großveranstaltungen bis mindestens Ende ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher hat die Dezernate neu gegliedert, um einige Fachbereiche enger miteinander zu verzahnen. Foto: Stadt Maintal

25. 08. 2020: Bürgermeisterin Monika Böttcher übernimmt die Stadtentwicklung   Zusätzliche Wohngebiete, eine weitere Kita, ein neues Schwimmbad und Bürgerhaus sowie die Erweiterung des Gewerbegebiets ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher (Zweite von links) und Wirtschaftsförderin Anke Gemein zu Besuch beim Unternehmen Harald Beckl Karosserie + Lack, um sich bei Inhaber Harald Beckl (links) und Niederlassungsleiter Markus Röder über die wirtschaftliche Situation zu informieren. Foto: Stadt Maintal

18. 08. 2020: Bürgermeisterin Monika Böttcher und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas informieren sich über Auswirkungen der Corona-Pandemie   Bürgermeisterin Monika Böttcher und Wirtschaftsförderin ... [mehr]

 

Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss auch in Bus und Bahn durchgehend getragen werden. Sicherheitspersonal wird ab Beginn des neuen Schuljahres die Einhaltung der Maskenpflicht kontrollieren. Foto: Pixabay

15. 08. 2020: In städtischen Bussen kontrolliert Sicherheitspersonal die Einhaltung der Maskenpflicht   Das Tragen einer Alltagsmaske ist ein Zeichen von Solidarität. Wer die Maskenpflicht ernst nimmt, ... [mehr]

 

In Hochstadt werden die Haltestellen "Hauptstraße" und "Bürgerhaus" derzeit nicht angefahren. Foto: Stadt Maintal

14. 08. 2020: Haltestellen „Hauptstraße“ und „Bürgerhaus“ in Hochstadt werden nicht angefahren   Aufgrund von Straßenbauarbeiten im Bereich von Ringstraße Süd und Bahnhofstraße in Hochstadt ... [mehr]

 

Elke Kächelein als Leiterin des Familienzentrums Eichenheege, Erzieherin Dimitria Sidira und Bürgermeisterin Monika Böttcher (von links) freuen sich über die gelungene Gestaltung des Außengeländes. Foto: Stadt Maintal

14. 08. 2020: Nun ist auch das Außengelände der neuen Einrichtung fertiggestellt / Eröffnung der vierten Gruppe geplant   Jauchzend stürmen die Kinder den grasbewachsenen Hügel hinauf - einige über ... [mehr]

 

Die Aktiven der Stadtleitbildgruppe am Rosengärtchen. Foto: Stadt Maintal

13. 08. 2020: Stadtleitbildgruppe möchte das Naherholungsgebiet weiter aufwerten   Das Mainufer ist ein beliebtes Ausflugsziel. Menschen aller Altersgruppen finden dort Erholung und Möglichkeiten zur ... [mehr]

 

Am Käthe-Jonas-Platz lädt ein Bücherschrank jetzt dazu ein, Medien zu leihen, zu tauschen und natürlich zu lesen. An der offiziellen Vorstellung nahmen Architekt und Stadtplaner Frank Ammon, Patin Brigitte Sauer, Bürgermeisterin Monika Böttcher, Stadtverordnetenvorsteher Karl-Heinz Kaiser und Christiane Thomas vom Fachdienst Stadtentwicklung und Stadtplanung (von links) teil. Foto: Stadt Maintal

21. 07. 2020: Offenes Bücherangebot ist Teil eines Konzepts zur Aufwertung des Käthe-Jonas-Platzes   Eine kompakte Bibliothek, die an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet hat, befindet sich ... [mehr]

 

Die Parkscheinautomaten in den Einkaufsstraßen Alt Bischofsheim und Schäfergasse werden abgebaut und durch eine Parkscheibenregelung ersetzt. Foto: Stadt Maintal

20. 07. 2020: In Bischofsheim werden die Parkscheinautomaten abgebaut   Keine lästige Suche nach dem passenden Münzgeld, kein hektischer Blick auf die Uhr: Der Abbau der Parkscheinautomaten in der ... [mehr]

 

Stellvertretend für die gesamte Stadtverwaltung und mit den allerbesten Wünschen verabschiedete Bürgermeisterin Monika Böttcher den langjährigen Ersten Stadtrat Ralf Sachtleber, der Ende Juni aus dem Wahlamt ausschied. Foto: Stadt Maintal

18. 07. 2020: Ralf Sachtleber ist nach zwölfeinhalb Jahren aus dem Amt an der Stadtspitze ausgeschieden   Er ist der bislang dienstälteste Erste Stadtrat: Nach zwölfeinhalb Jahren als hauptamtliches ... [mehr]

 

Bauarbeiten in der Berliner Straße: Hier werden zunächst neue Versorgungsleitungen verlegt und später Gehweg und Rinne saniert. Foto: Pixabay

17. 07. 2020: Versorgungsleitungen werden erneuert, Gehweg und Rinne saniert   In der Berliner Straße im Maintaler Stadtteil Dörnigheim kam es in den letzten Monaten verstärkt zu Verkehrsbehinderungen ... [mehr]

 

Das Team der Servicestelle Kindertagespflege berät und begleitet Familien bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz. Foto: Stadt Maintal

16. 07. 2020: Servicestelle im Familienzentrum Eichenheege berät Eltern bei der Platzwahl   Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihr Kind suchen, finden in Maintal ein vielfältiges Angebot. Neben 13 ... [mehr]

 

In Ilbenstadt erkundete die Seniorenradgruppe der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur den Wetterauer Dom. Foto: Stadt Maintal

16. 07. 2020: Seniorenradler der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur fahren zum Wetterauer Dom   Die zweite Tour in diesem Jahr führte die Seniorenradler*innen Ende Juni vom Niddertal ins Niddatal. Von ... [mehr]

 

Nicola Rau ist seit dem Frühjahr Patin für einen Pflanzkübel im Rahmen des Projekts „Essbare Stadt“. Die Stadtverwaltung stellt bei Interesse Materialien zur Verfügung und berät auch fachlich, wie hier durch Jochen Pfeifer vom Fachdienst Stadtentwicklung und Stadtplanung. Foto: Stadt Maintal

14. 07. 2020: Nicola Rau ist neue Patin für einen Pflanzkübel des Projekts „Essbare Stadt“     Auf öffentlichen Flächen gemeinschaftlich den Anbau von Nahrungsmitteln vorantreiben – das ist ... [mehr]

 

Nach 45 Dienstjahren in der Stadtverwaltung Maintal geht Ingrid Hegenbarth-Müller (Mitte) in den Ruhestand. Alexandra Schweinoch (links) wird als ihre Nachfolgerin gemeinsam mit Kerstin Franz den Bereich Abfallwirtschaft verantworten. Foto: Stadt Maintal

13. 07. 2020: Langjährige Mitarbeiterin Ingrid Hegenbarth-Müller geht in den Ruhestand   Die Stadt Maintal verabschiedet Ingrid Hegenbarth-Müller nach 45 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand. ... [mehr]

 

Der Regenbogen ist in Zeiten von Corona ein Symbol der Hoffnung. Das Team der Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur möchte unter einem aus Holz gefertigten Regenbogen mit den Menschen ins Gespräch kommen – über Corona, aber auch über alle anderen Themen des Lebens. Foto: Stadt Maintal

11. 07. 2020: Freiwilligenagentur tourt mit einem besonderen Gesprächsangebot durch die Stadtteile   Diesen Sommer wird durch alle vier Stadtteile Maintals ein Regenbogen wandern. Dazu braucht es keinen ... [mehr]

 

Das Plakat ist im Rahmen einer Demokratie-Aktion entstanden, die die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur 2019 durchgeführt hat. Foto: Stadt Maintal

10. 07. 2020: Demokratiewerkstatt findet wieder im Stadtteilzentrum statt – Nächster Termin am 15. Juli   Die Maintal Aktiv – Freiwilligenagentur lädt gemeinsam mit der Volkshochschule der ... [mehr]

 

Bürgermeisterin Monika Böttcher hat gemeinsam mit Kommunalpolitiker*innen am Rathaus der Stadt Maintal die Flagge des Bündnisses Mayors for Peace / Bürgermeister für den Frieden gehisst. Foto: Stadt Maintal

09. 07. 2020: Maintal zeigt Flagge im weltweiten Bündnis „Bürgermeister für den Frieden“   Bürgermeisterin Monika Böttcher hat am Dienstagabend gemeinsam mit Magistratsmitglied Ellen Tappert ... [mehr]

 

Über das Anregungs- und Ereignismanagement können Bürger*innen schnell und unkompliziert Auffälligkeiten im Stadtgebiet melden – online über die Homepage der Stadt oder mobil über eine App. Foto: Screenshot des AEM der Stadt Maintal, Softplan Informatik GmbH

03. 07. 2020: Anregungs- und Ereignismanagement steht online und als App zur Verfügung   Wenn es um ein sauberes Stadtbild, eine intakte Infrastruktur oder allgemeine Verbesserungsvorschläge geht, können ... [mehr]

 

Jeder Euro für eine gute Sache: Bürgermeisterin Monika Böttcher (Mitte) übergab mit der Leiterin des Stadtladens, Hariet Wenz (links), und der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Annika Frohböse (rechts) den Inhalt der Spendendosen für das Hanauer Frauenhaus an Andrea Laus (Zweite von links) und Swantje Ganecki. Foto: Stadt Maintal

02. 07. 2020: Bürgermeisterin Monika Böttcher übergibt Spenden   Frauenhäuser sind ein wichtiger Zufluchtsort für Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt werden. Besonders in Zeiten von Corona. Denn ... [mehr]

 

Unser Bild zeigt die Teilnehmer*innen einer Städtetour in den Odenwald im Jahr 2019. Für dieses Jahr müssen alle Ausflüge abgesagt werden. Foto: Stadt Maintal

02. 07. 2020: Wegen der Corona-Pandemie können die geplanten Ausflüge nicht stattfinden   Die dritte Städtetour sollte im Juni und Juli nach Herborn, zur Burg Greifenstein und nach Braunfels führen. Die ... [mehr]

 

Große Freude bei allen Beteiligten: Die Arbeiten am Mehrfamilienhaus in der Siemensallee 6a unter Federführung der Maintal Immobilien Gesellschaft (MIG) gehen zügig voran. Foto: Stadt Maintal

01. 07. 2020: Maintal Immobilien Gesellschaft sorgt für bezahlbaren Wohnraum – Fertigstellung für 2021 geplant   Ein prächtiger Richtkranz und Sonne krönten das Richtfest für den Neubau in der ... [mehr]

 

Radfahren hilft dem Klimaschutz. Die Stadt Maintal unterstützt deshalb im Rahmen ihrer Klimaschutzförderrichtlinie Energiesparmaßnahmen finanziell. Dazu gehört auch ein kostenloser Fahrrad-Check. Foto: Stadt Maintal

15. 05. 2020: Bürger*innen erhalten für verschiedene Energiesparmaßnahmen Fördermittel   Schon kleine Schritte leisten einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Zum Beispiel die Entscheidung für eine ... [mehr]

 

Ergänzend zu den bestehenden Gewerbegebieten Maintal-Ost (unser Foto) und Maintal-Mitte erfolgt in den nächsten Wochen die Erschließung einer Erweiterungsfläche für das Gewerbegebiet Maintal-West. Foto: Stadt Maintal

29. 04. 2020: Erweiterungsfläche von Maintal-West bietet Stadt und Unternehmen Entwicklungsperspektiven   Maintal ist eine moderne Stadt, die ihren Bürger*innen ein attraktives Lebens- und Arbeitsumfeld ... [mehr]

 

Corona-Bild Klima-Bündnis   Link zu Prävention und Sicherheit; Bild zeigt das Logo vom Projekt Kompass Externer Link zur 115 - Ihrer Behördennummer - Wir lieben Fragen; Bild zeigt das Logo, welches aus einem Telefon und den Zahlen 115 besteht Hessen gegen Hass Fairtrade Externer Link zur Charta der Vielfalt; Maintal hat sie unterzeichnet; Bild zeigt das Logo, welches aus vielen bunten Punkten und Kreisen besteht Maintal hat die Charta der Klima-Kommunen Hessen (Logo) unterzeichnet. Das Maintaler Gründerzentrum ist durch den Main-Kinzig-Kreis zertifiziert. Das Bild zeigt das Logo des Zertifikats.